CREATING POWER SOLUTIONS

Aktuelles

Personalveränderung / Cristina Uriel übernimmt die Position KeyUser SAP für die globalen Konzerngesellschaften (KoGe)

Bernhard Richter-Schützeneder

Mit Wirkung zum 1. Juni 2021 wird Cristina Uriel die neue Position in der Hatz Gruppe übernehmen und sich um die Betreuung aller Hatz Konzerngesellschaften (KoGe) kümmern. Bis zur Pensionierung von Herrn Hötzinger im Herbst wird sie eingearbeitet.

 

Die neue Position wird Teil des Teams Distribution EMEA. Damit wechselt die Verantwortung für die Unterstützung der Konzerngesellschaften in allen SAP-Fragen von der IT zum Vertrieb. In ihrer neuen Rolle wird Cristina an den Head of Distribution EMEA berichten, aber zugleich auch für den Support von HDNA verantwortlich sein. Cristina wird weiterhin von Zaragoza aus, bei Hatz Spanien, arbeiten. In ihrer bisherigen Rolle wird sie weiterhin zu 50% für Hatz Spanien tätig sein.

Ziele der Position

Ziel der neuen Position ist es, alle Niederlassungen bei ihren täglichen Herausforderungen mit SAP zu unterstützen und ihnen in allen Bereichen von Vertrieb, Service und Logistik als zentraler KeyUser im operativen Geschäft zu helfen. Die Position fungiert als Schnittstelle zwischen dem SAP-Experten in der KoGe und dem KeyUser in der Zentrale (Vertrieb, Service, Logistik) sowie dem IT-KeyUser in der Zentrale, der Cristina in allen Fällen unterstützt, in denen Programmierungen erforderlich sind oder die Fehlerbehebung über den normalen Umfang hinausgeht.

Kontaktdaten:

cristina@motoreshatz.com

+34 – 629 48 79 49

Zurück