CREATING POWER SOLUTIONS

Qualitätsmanagement

Qualitätspolitik bei Hatz

»Qualität beginnt damit, die Zufriedenheit des Kunden in das Zentrum des Denkens zu stellen.«

John F. Akers, amerikanischer Manager

Wir wollen auf den Markt/Kunden zugeschnittene, langlebige und hochwertige Produkte entwickeln und herstellen.
Mit dieser Mission wollen wir den Unternehmenserfolg langfristig sicherstellen, Wachstum fördern und Gewinn erwirtschaften.

Wir wollen uns mit innovativen Produkten von den Mitbewerbern abheben.
„Creating Power Solutions“ („Wir schaffen Lösungen“) ist unsere Unternehmensvision. Wir wollen uns mit innovativen Produkten und Prozessen sowie zugeschnittenen Lösungen auf den Kunden von den Mitbewerbern abheben und uns so langfristig den Wettbewerbsvorteil sichern.

Wir wollen durch top Qualität und optimale Kundenbetreuung höchste Kundenzufriedenheit erreichen.
Durch stabile und geregelte Prozesse wollen wir top Qualität erzeugen. Dies schafft eine Win-Win-Situation für Hatz und seine Kunden.

Wir wollen durch Einhaltung der Anforderungen aller unserer interessierten Parteien und kontinuierliche Verbesserung die Null-Fehler-Philosophie weiterentwickeln.
Basis dafür ist die konsequente Einhaltung aller Anforderungen unserer interessierten Parteien wie Kunden, Gesetzgeber, Lieferanten, Mitarbeitende etc.
Durch Optimierung und Standardisierung von Prozessen sowie der Analyse von Fehlern arbeiten wir kontinuierlich daran, unsere Null-Fehler-Philosophie in allen Bereichen weiter zu verwirklichen. Wir sehen es als Aufgabe und Herausforderung an, Bestehendes in Frage zu stellen und zukunftsweisende Lösungen zu erarbeiten.

Wir wollen gut ausgebildete, motivierte und informierte Mitarbeitende.
Die Qualifikation, Information und Motivation unserer Mitarbeitenden ist grundlegende Voraussetzung für unseren Unternehmenserfolg. Deshalb ist es uns ein Anliegen, die Mitarbeitenden gezielt und umfassend zu informieren und durch Schulungen in dem notwendigen Wissen und den Fähigkeiten zu unterstützen.

Wir wollen ein partnerschaftliches Miteinander mit unseren Lieferanten.
Wir streben eine partnerschaftliche und langfristige Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten an. Ein grundlegendes Ziel hierfür ist die 0-Fehler-Strategie. Ständige Verbesserungen der Zusammenarbeit insbesondere an den Schnittstellen zu den Lieferanten sowie abgestimmte Prozesse und Systeme tragen zur Wirtschaftlichkeit, Lieferzuverlässigkeit und zur Verbesserung der Qualität bei.