CREATING POWER SOLUTIONS

Reparatur und Wartung

EasyClean: Partikelfilter vom Hersteller reinigen lassen

Muss der Dieselpartikelfilter (DPF) Ihres Motors von Hatz gewartet werden, gibt es eine günstigere und umweltschnonende Alternative zum Kauf eines neuen Filters. Von Hatz aufbereitete DPF arbeiten auf einem vergleichbaren Niveau wie fabrikneue Filter. Setzten Sie daher auf Hatz EasyClean. EasyClean ist der modulare Service von Hatz, der Sie optimal bei der Partikelfilterwartung unterstützt, von der Reinigung über den Austausch, auf Wunsch auch als Rund-um-Sorglos-Service. Je nachdem, welcher Aspekt – Kosten, Zeit, Komfort – im Vordergrund steht, kann der Service an Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

Mit unserem Programm "Economy" können Sie den DPF Ihres Motors schnell und zuverlässig reinigen lassen.

Preis: 748 €
mehr

Mit unserem Programm "Express" steht Ihnen jederzeit und sofort ein einsatzfähiger bereits aufgearbeiteter DPF europaweit zur Verfügung. Sie müssen nicht auf die Aufarbeitung Ihres DPF warten und vermeiden somit Ausfallzeiten Ihrer Maschine.

Preis: 998€
mehr

Partikelfilter-Wartung ist ein Muss

Dieselpartikelfiltersysteme von Hatz sind auf lange Lebensdauer ausgelegt und regenerieren sich in der Regel automatisch. Mit zunehmender Nutzungsdauer entstehen jedoch Einlagerungen, welche die Waben des Dieselpartikelfilters (DPF) verstopfen. Eine Regeneration ist dann nicht mehr möglich. Die Folgen reichen von nachlassender Motorleistung bis zum Verlust der Emissionskonformität. Letzteres kann zu teuren Strafzahlungen führen. Durch die DPF-Reinigung wird der Partikelfilter in einen nahezu fabrikneuen Zustand versetzt. Die für die Partikelfiltration verantwortlichen Keramik- und Paladiumelemente des DPF werden umfassend gereinigt und von Einlagerungen befreit. Der Motor bleibt in der Folge leistungsstark und die Konformität der Emissionstufe ihres Motors bleibt erhalten.

Wann muss der Dieselpartikelfilter gereinigt oder ausgetauscht werden?

Das Intervall beträgt 4000 Motorbetriebsstunden. Spätestens beim Erreichen dieses Wertes muss eine Wartung durchgeführt werden. Ebenfalls ein Zeichen, dass eine Wartung nötig ist: Der Motor startet in immer kürzeren Intervallen die DPF-Regeneration. Die Dieselpartikelfilterregenration benötigt prinzipbedingt eine höhere Last, um perfekte Ergebnisse zu erzielen. Insbesondere Filter, die in Maschinen mit geringer Last eingesetzt werden, sollten regelmäßig überprüft werden.

Wie wird der Partikelfilter aufbereitet?

Nicht alle Verbrennungsrückstände, die der Partikelfilter im Betrieb auffängt, werden während der Regeneration verbrannt. Daher braucht es ein spezielles DPF-Reinigungsverfahren. Mit EasyClean wird der Partikelfilter mit mindestens 98 Prozent Reinigungsgrad wieder in einen nahezu fabrikneuen Zustand versetzt.

Warum mit Hatz?