CREATING POWER SOLUTIONS

Arbeiten bei Hatz

Sozialleistungen - Was für Hatz spricht

Wir wollen unsere bestehenden Mitarbeiter motivieren und für neue Mitarbeiter attraktiv sein. Deshalb bieten wir neben einer leistungsgerechten Vergütung, attraktiven Arbeitsplätzen, vielfältigen Aufstiegschancen und einem positiven Arbeitsumfeld weitere zusätzliche betriebliche Leistungen an. Möglicherweise könnte eines unserer Angebote für Sie entscheidend sein, damit wir Ihr Wunscharbeitgeber werden.

Unsere Angebote an Sie:

Betriebliche Altersvorsorge – jetzt schon fürs Alter vorsorgen

Die gesetzliche Rente leistet keine ausreichende Versorgung im Alter, deswegen haben Hatz-Mitarbeiter die Möglichkeit einer zusätzlichen Altersvorsorge in Form einer Entgeltumwandlung. Hierbei vermindert Ihr Beitrag das zu versteuernde und sozialversicherungspflichte Bruttoentgelt.

Die Mitarbeiter können zwischen folgenden 3 Durchführungswegen der betrieblichen Altersvorsorge wählen:

Unser unabhängiger Versicherungs- und Finanzmakler kann Sie hierzu beraten und gemeinsam mit Ihnen ein auf Sie zugeschnittenes Angebot erarbeiten.

AVWL – Altersvorsorgewirksame Leistungen

Nach 6 Monaten Betriebszugehörigkeit haben Sie Anspruch auf altersvorsorgewirksame Leistungen (AVWL). Dies ist eine arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung, deren Beitrag allein der Arbeitgeber für Sie trägt. Wir leisten somit einen Beitrag für Ihre Altersvorsorge.

Versicherungen

Wir verfolgen das Ziel, die Versorgungsmöglichkeiten unserer Mitarbeiter zu verbessern. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit der GIFA (Gesellschaft für individuelles Finanz-, Assekuranz- und Vertriebsmanagement mbH) als unabhängigem Versicherungs- und Finanzmakler. Unsere Mitarbeiter haben die Möglichkeit, sich hierbei bezüglich betrieblicher Altersvorsorge oder Berufsunfähigkeitsabsicherung beraten zu lassen und günstige Mitarbeiter-Konditionen zu erhalten. Auch für Fragen zu sonstigen privaten Versicherungen oder Sparmöglichkeiten steht die GIFA für unsere Mitarbeiter zur Verfügung.  

Tankstelle

Wer hat sich nicht schon einmal über die immer höher steigenden Benzinpreise geärgert?
Auf unserem Werksgelände befindet sich eine eigene Tankstelle. Die Mitarbeiter der Firma Hatz können hier werktags verbilligt tanken und brauchen nicht gleich bar bezahlen. Die Verrechnung erfolgt nämlich erst mit der Entgeltabrechnung.

Kantine – Motivation geht durch den Magen

Eine ausgewogene Ernährung ist wichtig, denn sie steigert das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit.
In unserer Kantine können Sie täglich warm essen. Auf unserer Mittagsspeisekarte ist für jeden etwas dabei – hier können Sie gegen Vorbestellung zwischen zwei Hauptgerichten wählen oder sich selbst ein Menü inkl. Vorspeise zusammenstellen.
Ebenso haben Sie die Möglichkeit, täglich frische und verbilligte Backwaren zu erwerben. Ein ortsansässiger Bäcker beliefert unser Unternehmen morgens mit einer großen Auswahl an Back- und Teigwaren.
Um Ihre Verpflegung brauchen Sie sich bei uns also keine Sorgen machen.

Arbeitskleidung für gewerbliche Auszubildende

Unsere gewerblich/technischen Auszubildenden (Zerspanungsmechaniker, Werkzeugmechaniker) bekommen zu Beginn ihrer Ausbildung maßgenaue und einheitliche Arbeitskleidung bereitgestellt. Sie erhalten 2 St. Arbeitshosen, 5 St. T-Shirts, eine Arbeitsjacke und ein Paar Sicherheitsschuhe. Unsere Arbeitskleidung ist nicht nur hochwertig, sondern auch trendig und funktionell.

Gesundheitsservice/Betriebsarzt/Arbeitssicherheit

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter steht für uns im Vordergrund. Um alle Gesundheits- und Arbeitsschutzvorschriften einzuhalten und die Gesundheit der Mitarbeiter zu erhalten bzw. zu verbessern arbeiten unsere Sicherheitsfachkraft und der Betriebsarzt eng zusammen.
Damit alle Sicherheitsbeauftragten, Unfallersthelfer und der Betriebsarzt rund um das Thema Arbeits- und Gesundheitsschutz immer auf dem neuesten Stand sind, nehmen sie regelmäßig an Schulungen bzw. Weiterbildungen teil.
Unser Betriebsarzt steht den Mitarbeitern für alle Fragen bzw. Anliegen rund um die Themen Arbeitsmedizin, Prävention oder für allgemeine Gesundheitsfragen zu Verfügung. Außerdem können verschiedenste arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen (Hörtest, Sehtest,…) auch auf freiwilliger Basis durchgeführt werden.

Bildungsurlaub – Fortbildung schafft Chancen

In Zeiten des beschleunigten technischen und wirtschaftlichen Wandels nimmt die Bedeutung von beruflicher Weiterbildung immer mehr zu. Die Anpassung und kontinuierliche Weiterentwicklung der beruflichen Qualifikationen in allen Bereichen und somit das lebensbegleitende Lernen sind unvermeidlich. Wir unterstützen Ihre Bildungsoffensive, indem wir für bestimmte Teilzeitweiterbildungen mit Vollzeitblöcken Bildungsurlaub gewähren.

Mitarbeitermotivation – nur motivierte Mitarbeiter können Großes leisten

Um ein angenehmes Arbeitsklima zu schaffen werden in unserem Unternehmen die traditionellen Werte Achtung, Wertschätzung und Respekt gepflegt. Doch auch die Mitarbeitermotivation ist uns sehr wichtig, denn nur wer seine Mitarbeiter motiviert, kann auch das ganze Potential ausschöpfen das in ihnen steckt.
Dieser Grundsatz ist auch fest in unserer Q-Politik verankert, denn nichts beeinflusst den Erfolg des Unternehmens direkter und umfassender als seine Mitarbeiter. Ihr Wissen, ihre Motivation und ihre Leistungsbereitschaft sind die Grundvoraussetzungen für optimale Qualität und effiziente Produktion.
Wir wollen die Mitarbeitermotivation steigern durch:

Jubiläumsgeld

Um unseren langjährigen Mitarbeitern nach 25 bzw. 40 Jahren Betriebszugehörigkeit unseren Dank und unsere Anerkennung auszudrücken, erhalten sie zum Jubiläumszeitpunkt eine besondere Aufmerksamkeit in Form des Jubiläumsgeldes, Auszeichnungen in Form von Urkunden sowie ein Exemplar unserer Hatz-Chronik.

Erholungsverschickung

Ebenso erhalten langjährige Mitarbeiter zusätzlich zum tariflichen Urlaub 2 Wochen Erholungsurlaub. Sie können diesen zusätzlichen Urlaub zu einem selbst gewählten Zeitpunkt in Anspruch nehmen oder 2 erholsame Wochen in einem schönen Hotel in Österreich verbringen.

Betriebliches Vorschlagswesen (BVW) -  Ideen können sich lohnen

Mit dem BVW wollen wir unsere Mitarbeiter zum Mitdenken anregen. Sie sollen motiviert werden,  ihre Erfahrungen,  ihre Fähigkeiten und ihre Kreativität zu nutzen und Verbesserungsvorschläge einzureichen, auch über ihren Arbeitsbereich hinaus.
Es werden Vorschläge aus allen Bereichen (Arbeitsplatz, Arbeitsabläufe, Arbeitssicherheit,…) angenommen und auf Umsetzbarkeit geprüft.
Damit leisten die Mitarbeiter einen aktiven Beitrag zur Weiterentwicklung der Firma und es lohnt sich auch - denn umsetzbare Vorschläge werden entsprechend mit Sach- oder Geldprämien honoriert.
Das Betriebliche Vorschlagswesen dient somit als Baustein zu einem erfolgreichen Ideenmanagement.
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Motorenfabrik Hatz können Verbesserungsvorschläge einreichen. Auch mehrere Personen können sich als Gruppe zusammentun und Vorschläge machen.

Weitere Beispiele für die Stärkung unserer Mitarbeitermotivation:

Soziales:

Mathias-Hatz-Stiftung

Die Mathias Hatz-Stiftung wurde 1992 von Herrn Ernst Hatz zur Erinnerung an seinen Großvater und Firmengründer Mathias Hatz gegründet. Mit der Gründung der Stiftung wollte Ernst Hatz den Mitarbeitern der Motorenfabrik, sowie Bürgern der Gemeinde Ruhstorf seine nachhaltige Unterstützung gewähren und seine Dankbarkeit für den Erfolg des Familienbetriebs zum Ausdruck bringen.
Somit werden zum einen Mitarbeiter oder ehemalige Firmenangehörige (oder deren Angehörige), die unverschuldet durch Schicksalsschläge in Notlage geraten sind, finanziell unterstützt. Zum anderen werden caritative, kirchliche und soziale Aufgaben in der Gemeinde/Pfarrei Ruhstorf a. d. Rott unterstützt.